Gold Eigenschaften

In Deutschland ist die Prägung von Gold gesetzlich geregelt. Gold muss nicht mit der Feingehalt Prägung versehen werden.

Wenn aber doch eine Prägung vorgenommen wird, dann muss sie den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Die deutschen Gesetze erlauben die Herstellung von Gold in jeder Legierung. Schon 1884 wurde das Gesetz über den Feingehalt von Gold und Silberwaren in Deutschland verabschiedet.

 

 

Das Chemische Symbol von Gold ist Au und es hat einen lichtgelben, metallischen Glanz. Es wiegt 19.302 Gramm pro cm3 und der Schmelzpunkt liegt bei 1064ºC.

 

Bildrechte Artikelbild:  “Whole Gold Bar on Wood” (CC BY-ND 2.0) by BullionVault

 

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=ePa3QNHEibE[/embedyt]