Gold als sichere Anlage: Mythos oder Realität?

Gold gilt seit langem als sichere Anlage, aber ob dieser Ruf gerechtfertigt ist, bleibt umstritten. Befürworter argumentieren, dass Gold als Absicherung gegen Inflation und wirtschaftliche Unsicherheit dient, und verweisen auf seine historische Stabilität und seinen dauerhaften Wert. Kritiker behaupten jedoch, dass die Leistung von Gold als Anlage nicht so zuverlässig ist, wie allgemein angenommen wird. Sie argumentieren, dass das Metall keine Erträge abwirft und sein Preis mehr durch Spekulationen als durch seinen inneren Wert bestimmt wird.

Weiter lesenGold als sichere Anlage: Mythos oder Realität?